Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2017 angezeigt.

In Memoriam Ulrich Milde - 1948 - 2017

Bild
Und wieder schaue ich auf einen leeren Bildschirm, und versuche verzweifelt, dass unaussprechliche in Worte zu fassen. Es ist jetzt eine Woche her, dass meine regulären Anrufe in Speyer nicht mehr beantwortet wurden. Eine Woche, in der meine Welt in sich zusammen gebrochen ist. Ich wache nach wie vor jeden Morgen auf, und hoffe darauf, dass es ein Albtraum ist, aber leider ist es auch diesmal wieder bittere Realität. Mein Vater ist nicht mehr da. Ulrich Milde ist am 8. November 2017 unerwartet verstorben. Er ist am späten Nachmittag beim Musik hören friedlich eingeschlafen, zu einem Zeitpunkt, als er zum ersten Mal seit dem Tod seiner großen Liebe, meiner Mutter, wieder zufrieden, und sogar glücklich war.

Wenn ich so auf die letzten drei Jahrzehnte zurückblicke, dann wird mir immer mehr klar, wie stark mein Vater mich beeinflusst hat. Schön und gut, die Arbeitsdisziplin, und den eisernen Willen, immer weiter zu machen, das hatte ich bei meiner Mutter abgeschaut, aber es war mein Vater,…