Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

Qual bei der Wahl? - Parlamentswahlen in Irland

Bild
Nun, man kann wohl mit Fug und Recht behaupten, dass sich die Regierungsparteien hier in Irland den heutigen Tag etwas anders vorgestellt hatten. Zugegeben, nach 5 Jahren eines verdammt harten Sparkurses war damit zu rechnen gewesen, dass Fine Gael und die Labour Party einiges an Prügel einstecken werden, die hart die Klatsche allerdings wird, dass war doch ziemlich überraschend. Das brisante dabei ist jedoch nicht, dass die Regierungskoalition nach allen Regeln der Kunst in der Luft zerrissen wurde. Nach aktuellen Hochrechnungen haben unabhängige Kandidaten, etwas, was in Deutschland undenkbar wäre, ein Drittel der Stimmen auf sich vereinen können. Inwieweit sie diese Stimmen in tatsächliche Sitze im Dail umwandeln können, wird frühestens heute Abend feststehen, was sich jedoch bereits jetzt abzeichnet ist, dass keine denkbare Regierungskoalition ohne Mithilfe von unabhängigen Kandidaten oder kleinen Splitterparteien gebildet werden kann. Eine Minderheitsregierung oder Neuwahlen sind…

Klappbar oder einfach nur klapprig? - Review des Universal Mobile Keyboard von Microsoft

Bild
Ich sags euch Leute, Tablets sind schon echt praktische Geräte. Ich selbst liebe sie auch, auch wenn es etwas gedauert hat, bis ich mein erstes hatte. Und auch wenn mein erstes Tablet, mein gutes altes Asus Eee Pad Slider, ein gutes Gerät war, und immer noch ist, so habe ich doch mittlerweile den Sprung zu iOS, und einem iPad mini 2 gemacht, nicht zuletzt auch berufsbedingt. Ein geniales, leichtes, und leistungsfähiges Tablet. Allerdings kam damit wieder ein neues Problem. Was tun, wenn du größere Texte schreiben willst? Ja, es gibt die Bildschirmtastatur, die auch recht gut ist, wenn man damit denn klar kommt. Bei vielen Leuten, den Autor dieses Blogs eingeschlossen, kommt man dann mit dem schreiben nur laaaaaaangsaaaam voran. Was also tun, wenn man diese eine Antwort auf eine Email noch fertig kriegen will, bevor sich das Horn von Afrika vom restlichen afrikanischen Kontinent abspaltet? Das wird übrigens tatsächlich passieren, aber das nur nebenbei. Nun, die beste Option ist natürlic…

Die Grüne Lunge der Stadt: Corker Parklandschaften 1: Fitzgerald Park

Bild
Ich gebe es zu, ich liebe es, in einer Stadt zu leben. Alle wichtigen Geschäfte sind bequem zu Fuß zu erreichen, und für alles andere gibt es öffentlichen Nahverkehr, und Systeme wie Coca Cola Zero Bikes. Selbst überzeugte Staddtmenschen wie ich brauchen aber ab und an auch etwas Grün, um nicht komplett durchzudrehen. Und dass ist einer der Punkte, die in Cork zu wünschen übrig lassen, es gibt in der Innenstadt kaum vernünftige Parks. Es gibt allerdings auch einige absolute Perlen, und ich hab vor, diese in einer Reihe von Posts etwas genauer zu beschreiben. Ja, mir gehen die Themen aus ;) Kleine Vorwarnung noch. Nicht alle Bilder sind aktuell, einige stammen aus meinem “Archiv”, alle stellen aber den aktuellen Stand des Parks dar. Den Anfang macht der Fitzgerald Park, am westlichen Ende der Innenstadt gelegen. Der Park befindet sich im Stadtteil Mardyke. Dieses Gebiet war traditionell ein Sumpfgebiet, noch sumpfiger als der Rest von Cork, und wurde daher erst recht spät erschlossen, d…