Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Ein Land der Finsternis - Von der dunklen Seite Irlands

Es gibt sie in ganz Europa, in der Geschichte jedes Landes: dunkle Flecken, Zeugnisse der Schande und des Unvermögens einer Gesellschaft, hinzusehen, das richtige zu tun, füreinander einzustehen. Die Verbrechen Deutschlands, ALLER Staaten auf deutschem Boden, stechen natürlich hervor, aber auch die institutionalisierte Fremdenfeindlichkeit Frankreichs, oder das verschweigen, ja sogar bejubeln der braunen Vergangenheit Österreichs sind derartige dunkle Flecken. All dies findet sich in Europa, und in jedem anderen Land der Erde. Und in jedem dieser Länder kommt früher oder später der Zeitpunkt an dem man sich fragen muss: Wie soll es weitergehen? Können wir als Gesellschaft weiter so tun, als sei nichts gewesen? Können wir die dunklen Schatten ignorieren, die sich ganz klar abzeichnen? Oder stehen wir endlich auf, gestehen uns ein, das wir eine Lüge gelebt haben, und bekennen uns zu den Sünden, zu den Verbrechen, die begangen wurden? Am heutigen Tag stand Irland an diesem Punkt. Es ging u…