Posts

Es werden Posts vom August, 2010 angezeigt.

Google Street View - Wer schützt uns vor den Datenschützern?

Nun ist es also soweit. Google hat einen Starttermin für seinen Dienst Street View genannt. Und wie ein Pawlowscher Hund kläffen die vereinigten Datenschützer Deutschlands los!  Nachdem bereits in den vergangenen Monaten eine beispiellose Vernebelungskampagne von Öffentlichkeitssüchtigen Politikern und Datenschutzbeauftragten losgetreten worden war geht die Deutschland-Farce nun in die 2. Runde! Zeitgleich mit dem Starttermin hat Google auch angekündigt, eine Website für diejenigen online zu schalten die ihre Häuser nicht in Street View hinterlegt haben wollen. Diese Website soll wohl Vier Wochen online sein. Danach bleibt einem das Reguläre Vorgehen über den Postweg. Und schon meldet sich Johannes Caspar, Datenschutzbeauftragter des Landes Hamburg, zu Wort und kritisiert das Google die ganze Sache überstürzen würde. Er fordert das die Website länger online ist. Außerdem solle Google eine Info-Kampagne starten und extra ein Call Center für diese Problematik einrichten!!! Kann mir mal bi…

Na also, geht doch! - Android 2.2 für Milestone

Also, was Öffentlichkeitsarbeit angeht sind die Jungs bei Motorola wirklich nicht die hellsten. Das Hickhack um das Update auf Android 2.2, die neueste Version des Google-Betriebssystems für Smartphones, hat den amerikanischen Hersteller einige Sympathien gekostet! Anfang Juni, kurz nach der Vorstellung von Android 2.2, oder Froyo, deutete alles auf ein baldiges Update auch für das Milestone hin, wie auch hier in meinem Blog berichtet wurde.  Als jedoch die Wochen dahingingen ohne das es weitere Informationen gab wuchs auch die Skepsis. Das ganze gipfelte in einem Statement von James King, Marketing Director Europe bei Motorola, das besagte das noch keinerlei Entscheidung getroffen sei ob Froyo überhaupt für das Milestone veröffentlicht werden würde. Dies löste einen Sturm der Empörung bei vielen Milestone-Besitzern heraus. auf Facebook drohten viele Leute damit, ihre Steine aus dem Fenster zu schmeißen, Motorola zu verklagen, und so weiter - die typische Hysterie einer Internet-Gemein…