Posts

Einzelhandel - Die selbstgemachte Krise

Bild
Alle paar Wochen taucht ein nur allzu bekanntes Klagelied auf meiner Facebook- Timeline auf. Irgendeiner meiner Facebook-Freunde teilt mal wieder einen Statusbeitrag eines arg gepeinigten Einzelhändlers, der die ach so erdrückende Dominanz von Onlinehändlern wie Amazon beklagt, und dazu auffordert, doch ja bei den armen, unterdrückten lokalen Einzelhändlern zu kaufen. Meist triefen diese Beiträge nur so vor scheinheiliger Kapitalismuskritik und dem in letzter Zeit ach so salonfähig gewordenen Antiamerikanismus. Ich persönlich kriege jedes Mal das Kotzen, wenn ich dieses Geheule sehe.  Zugegeben, dem Einzelhandel geht es nicht gut, und dabei ist es egal, ob wir von Deutschland reden, von Irland. Oftmals alt eingesessene Geschäfte sind immer häufiger dazu gezwungen, dauerhaft zu schließen, und Innenstädte fangen immer häufiger an, einander zu ähneln, wenn sich denn überhaupt Geschäfte dort finden, und die Hauptstraße nicht von Spielotheken, zwielichtigen Bars, oder hier in Irland von den…

DJI Spark - Klein, aber fein!

Bild
Wer mich etwas genauer kennt, der weiß, dass ich ein absoluter Kerosinschädel bin, ich liebe die Fliegerei einfach. Leider ist es mir aufgrund meiner schlechten Augen seit jeher praktisch unmöglich, selbst den Pilotenschein zu machen. Mir blieb daher oftmals nur der Flug in der Holzklasse von Linienflugzeugen oder kurze Rundflüge auf dem Passagiersitz von kleinen Sportflugzeugen. Selbst das Steuer zu übernehmen war für mich ausgeschlossen. Schön und gut, ich hätte natürlich unter die Modellflieger gehen können, aber irgendwie ist da der Funke nie wirklich übergesprungen. Erst in den letzten Jahren hat sich hier eine Alternative herauskristallisiert, auch wenn sie in Deutschland, wie so ziemlich jede technische Errungenschaft des 21. Jahrhunderts, umstritten ist. Die Rede ist natürlich von der neuen Generation an Drohnen, die seit knapp zehn Jahren kommerziell erhältlich sind. Mich haben diese Geräte fasziniert, seitdem ich vor knapp sechs Jahren eine Begegnung der dritten Art im Termin…

In Memoriam Ulrich Milde - 1948 - 2017

Bild
Und wieder schaue ich auf einen leeren Bildschirm, und versuche verzweifelt, dass unaussprechliche in Worte zu fassen. Es ist jetzt eine Woche her, dass meine regulären Anrufe in Speyer nicht mehr beantwortet wurden. Eine Woche, in der meine Welt in sich zusammen gebrochen ist. Ich wache nach wie vor jeden Morgen auf, und hoffe darauf, dass es ein Albtraum ist, aber leider ist es auch diesmal wieder bittere Realität. Mein Vater ist nicht mehr da. Ulrich Milde ist am 8. November 2017 unerwartet verstorben. Er ist am späten Nachmittag beim Musik hören friedlich eingeschlafen, zu einem Zeitpunkt, als er zum ersten Mal seit dem Tod seiner großen Liebe, meiner Mutter, wieder zufrieden, und sogar glücklich war.

Wenn ich so auf die letzten drei Jahrzehnte zurückblicke, dann wird mir immer mehr klar, wie stark mein Vater mich beeinflusst hat. Schön und gut, die Arbeitsdisziplin, und den eisernen Willen, immer weiter zu machen, das hatte ich bei meiner Mutter abgeschaut, aber es war mein Vater,…

Die Magie des Fliegens - Aus der Zauber? - Ein Kommentar

Bild
Fliegen - Kaum ein Wort erweckt so unterschiedliche Gefühle wie dieses. Die einen denken an die Freiheit, die man scheinbar losgelöst von der Schwerkraft erleben kann, während man sich zwischen weißen Wolken hindurchwindet, den Schwalben gleich. Andere denken mit Schaudern daran, dass man in einer Aluminiumröhre durch die Stratosphäre geschossen wird, angetrieben von mehreren Schneidbrennern auf Steroiden, und nur durch eine Kombination von Aluminiumplanken davor bewahrt wird, schmerzhafte Bekanntschaft mit Sir Isaac Newton und seinen Gesetzen zu machen. Manche Leute sehen die enormen technischen Errungenschaften, die in einem modernen Verkehrsflugzeug vereint sind, andere sehen nur den Lärm und die Abgase, die diese Maschinen verbreiten.




Was aber ist mit der vielbeschworenen Magie des Fliegens? Jener Magie, die von Fluggesellschaften gerne in ihren Werbekampagnen beschworen wird, und die auch unabhängig davon in den Medien nach wie vor wie eine Sau durch's Dorf getrieben wird? Gib…